© ZeLT

Nachlese

Ein Rückblick auf alle ZeLT-Aktivitäten.

>> Buchpräsentation

Literatur sichten

Eine Vermessung Südtirols durch seine Gegenwartsautor*innen
Datum: 09.10.2021
Uhrzeit: 19:00
Ort: Stadtbibliothek Brixen, Domplatz 4
Sprache: deutsch und italienisch

„Literatur sichten“ wirft als 15. Jahrbuch des Literaturhauses Liechtenstein einen nachbarschaftlichen Blick auf die heutige Literaturlandschaft Südtirols und versammelt über dreißig literarische Perspektiven und Stimmen in, aus und über Südtirol. 

Die Präsentation erfolgte in Form einer Textkompilation aller abgedruckten Texte, vorgetragen durch die Schauspieler*innen Christina Khuen und Oswald Waldner. Im Anschluss fand ein Gespräch der Herausgeber der Anthologie, Roman Banzer vom Literaturhaus Liechtenstein und Ludwig Paulmichl vom Folio-Verlag zusammen mit Maria C. Hilber als Vertreterin von ZeLT statt.

Es war dies die erste Veranstaltung von ZeLT. Europäisches Zentrum für Literatur und Übersetzung in der neuen Stadtbibliothek Brixen! Entsprechend aufgeladen war die Stimmung, mit viel Emotion, Neugierde und Erwartungen! Das Ergebnis: Ein brechend voller Saal und rundum euphorische Reaktionen auf diesen Auftakt von ZeLT in Zusammenarbeit mit Literaturhaus Liechtenstein und Folio Verlag, Wien, Bozen. Ein herzlicher Dank an alle Beteiligten!

Teilen:

More to read

>> ZeLT im Keller
(Un)mögliche Übersetzungen. Ein mehrsprachiger Abend mit Musik für Christian Morgenstern
Datum: 22.11.2023
Sprache: deutsch, italienisch, ladinisch
>> ZeLTtransfer
3 Schriftstellerinnen, 3 Generationen, 3 Blickwinkel auf und aus dem Grenzgebiet Burgenland, Slowakei, Ungarn
Datum: 10.11.2023
Sprache: deutsch
>> ZeLTtransfer
Eine Hommage anlässlich des 50. Todestages von Christine Lavant
Datum: 14.10.2023
Ort: Stadtbibliothek Brixen
Sprache: deutsch, italienisch

NEWSLETTER