© ZeLT

Activity

>> ZeLTtransfer

MANARÒT. rivista letteraria

Vorstellung Nr. 4: Atra
Datum: 17.09.2022
Uhrzeit: 19:00
Ort: Stadtbibliothek Brixen, Domplatz 4
Sprache: italienisch, deutsch

MANARÒT ist eine italienische Literaturzeitschrift, die Autor:innen aus dem geografischen Raum Trentino-Südtirol und seinen Ausläufern zusammenbringt. Prominentester Ausläufer dieser Grenzregion ist die Etsch, die als Rinnsal am Reschen entspringt und als breiter, dreiarmiger Fluss südlich von Chioggia in die Adria mündet und als solcher Symbol der kulturellen Kontamination und Brücke zwischen der germanischen und lateinischen Welt ist. Von Anfang an war es das Ziel von MANARÒT, die Einflüsse zwischen verschiedenen Welten und Sprachen,  italienischen und europäischen, sichtbar zu machen. Nichts liegt näher, als die neue Ausgabe der Zeitschrift ATRA bei ZeLT, im Europäischen Zentrum für Literatur und Übersetzung in Brixen zu präsentieren.

Es sprechen und lesen die Herausgeber Nicolò Tabarelli und Davide Gritti zusammen mit der Autorin Greta Maria Pichler und der Übersetzerin Alma Vallazza.


Davide Gritti und Nicolò Tabarelli, mit der ersten Ausgabe von MANARÒT, Dezember 2020.
©Lorenzo Arrigoni
Teilen:

more activities

>> ZeLTtransfer
Zweisprachige Lesung und Gespräch
Datum: 18.10.2022
Uhrzeit: 19:00
Ort: Stadtbibliothek Brixen, Domplatz 4
Sprache: deutsch, englisch
>> ZeLTtransfer
Erstpräsentation und Gespräch
Datum: 03.10.2022
Uhrzeit: 19:00
Ort: Stadtbibliothek Brixen, Domplatz 4
Sprache: deutsch
>> ZeLTtransfer
Das wundersame Leben des Liborio Bonfiglio
Datum: 25.05.2022
Uhrzeit: 19:30
Ort: Stadtbibliothek Brixen, Domplatz 4
Sprache: italienisch und deutsch
>> Symposium
Symposium zur Übersetzung bündnerromanischer und dolomitenladinischer Literatur
Datum: 20.05.2022
Uhrzeit: 15:00
 – 18:00
Ort: Musikschule Gröden, Plaza San Durich 9 A, St. Ulrich
Sprache: in mehreren Sprachen

NEWSLETTER